Fallstudie: Konversations-KI

20,500 Stunden Audio in 40 Sprachen wurden verwendet, um einen weltweit führenden Anbieter von digitalen Assistenten zu schulen.

Real-World-Lösung

Daten, die globale Gespräche antreiben

Shaip hat für einen großen Cloud-basierten Sprachdienstanbieter, der mit virtuellen Assistenten verwendet wird, Schulungen für digitale Assistenten in über 40 Sprachen angeboten. Sie erforderten ein natürliches Spracherlebnis, damit Benutzer in Ländern auf der ganzen Welt intuitive, natürliche Interaktionen mit dieser Technologie haben.

Zeitrahmen

Konversations-Ai

Aufgabenstellung:

Erfassen Sie über 20,500 Stunden unvoreingenommene Daten in 40 Sprachen

Lösung

Über 3,000 Linguisten lieferten innerhalb von 30 Wochen hochwertige Audio-/Transkripte

Ergebnis

Hochqualifizierte digitale Assistentenmodelle, die mehrere Sprachen verstehen können

Beschleunigen Sie Ihre Gesprächs-KI
Anwendungsentwicklung zu 100 %

Die Nachfrage nach KI-gestützten Kundensupportdiensten steigt. Und auch die Nachfrage nach Qualitätsdaten ist gestiegen.

Die mangelnde Genauigkeit von Chatbots und virtuellen Assistenten ist eine große Herausforderung auf dem Markt für dialogorientierte KI. Die Lösung? Daten. Nicht nur irgendwelche Daten. Aber hochpräzise und qualitativ hochwertige Daten, die Shaip liefert, um den Erfolg von KI-Projekten bei der Einführung und Erweiterung für alles vom Gesundheitswesen bis hin zu Konsumgütern zu steigern.

Gesundheitswesen:

Laut einer Studie könnten Chatbots bis 2026 den USA helfen
Gesundheitswirtschaft ca. sparen 150 Mrd. $
jährlich.

Versicherung:

32% der Verbraucher verlangen
Unterstützung bei der Auswahl eines
Versicherungspolice seit dem
Online-Kaufprozess kann
sehr schwierig und verwirrend sein.

Die globale Marktgröße für Conversational AI wird voraussichtlich von 4.8 Mrd.

Sagen Sie uns, wie wir Sie bei Ihrer nächsten KI-Initiative unterstützen können.