KI-Trainingsdaten

Die wahren Kosten von KI-Trainingsdaten

Der Prozess der Entwicklung eines Systems mit künstlicher Intelligenz (KI) ist anstrengend. Selbst ein einfaches KI-Modul erfordert monatelanges Training, um ein Ergebnis vorherzusagen, zu verarbeiten oder zu empfehlen. Die erfolgreiche Entwicklung von KI-Systemen ist arbeits- und zeitintensiv. Unternehmen, die innerhalb kurzer Zeiträume arbeiten, könnten erhebliche Verluste erleiden, wenn ihre Ausbildungszeit über ihre Frist hinausgeht.

Darüber hinaus füttern Unternehmen ihre Systeme wahrscheinlich auch mit schlechten Daten. Selbst wenn die Fristen eingehalten werden, kann die Verwendung von KI-Trainingsdaten von geringer Qualität dazu führen, dass die tatsächlichen Kosten für eine vollständige KI-Entwicklung exorbitant sein könnten. Um verzögerte Trainingszeiten und ungenaue Ergebnisse zu vermeiden, muss eine ausgeklügelte Strategie adäquat umgesetzt werden.

Wir werden in diesem Beitrag einen anderen Aspekt der Kosten behandeln, die mit der Entwicklung von KI verbunden sind. Wir haben bereits abgedeckt Preise für KI-Trainingsdaten; Heute werden wir tiefer eintauchen und andere Kosten untersuchen, die mit KI-Trainingsdaten verbunden sind.

Lass uns anfangen.

Wie viel kosten KI-Trainingsdaten?

Bevor wir uns mit den Kosten für KI-Trainingsdaten befassen, lassen Sie uns die Kosten definieren. Wir müssen lineare Elemente wie Zeit und Aufwand für die Entwicklung von KI-Systemen und Kosten aus der Transaktionsperspektive berücksichtigen. Geld und Zeit sind für alle Unternehmen unerlässlich; Beides könnte sich als teuer erweisen, wenn das eine das andere nicht beglückwünscht.

Zeitaufwand für die Beschaffung und Kommentierung von Daten

Zeitaufwand für die Beschaffung und Kommentierung von Daten Nicht alle Projekte haben identische Anforderungen. Unser Ziel ist es, Ihr Unternehmen in Ihrem spezifischen Marktsegment mit einem einzigartigen Angebot zu differenzieren. Die Herausforderungen, die mit einem KI-gesteuerten Claim verbunden sind, hängen direkt mit der Beschaffung und Annotation von Daten zusammen.

Faktoren wie Geografie, Marktdemografie und Wettbewerb in Ihrer Nische behindern die Verfügbarkeit relevanter Datensätze. Je ausgefeilter Ihre Nische ist, desto schwieriger ist es, kontextbezogene, relevante und aktuelle Daten zu beschaffen. In Ermangelung qualitativ hochwertiger Daten verschwenden Unternehmen Zeit damit, manuell freie Ressourcen, staatliche und öffentliche Archive sowie interne Quellen nach Daten zu durchsuchen. Die Zeit, die Sie mit der manuellen Suche nach Daten verbringen, ist zeitraubend beim Trainieren Ihres KI-Systems.

Sobald Sie es geschafft haben, Ihre Daten zu beschaffen, verzögern Sie das Training weiter, indem Sie Zeit damit verbringen, die Daten zu bereinigen und mit Anmerkungen zu versehen, damit Ihre Maschine versteht, was sie zugeführt wird.

Der Preis für das Sammeln und Kommentieren von Daten

Bei der Beschaffung von KI-Daten und der KI-Lizenzierung fallen Gemeinkosten an. Zu den Ausgaben zählen:

  • Interne Datensammler
  • Kommentatoren
  • Wartung der Ausrüstung
  • Technische Infrastruktur
  • Abonnements für SaaS-Tools
  • Entwicklung proprietärer Anwendungen

Obwohl diese Ausgaben nur ein kleiner Teil der Gesamtkosten der KI-Produktentwicklung sein können, wird Ihr ROI jeden Tag stark beeinträchtigt, wenn Ihr System nicht funktioniert.

Lassen Sie uns noch heute Ihre Anforderungen an KI-Trainingsdaten besprechen.

Die Kosten für schlechte Daten

Schlechte Daten können die Moral Ihres Unternehmensteams, Ihren Wettbewerbsvorteil und andere greifbare Folgen kosten, die unbemerkt bleiben. Wir definieren schlechte Daten als jeden Datensatz, der unsauber, roh, irrelevant, veraltet, ungenau oder voller Rechtschreibfehler ist. Schlechte Daten können Ihr KI-Modell verderben, indem sie Verzerrungen verursachen und Ihre Algorithmen mit verzerrten Ergebnissen beschädigen. Unzureichende Daten können dazu führen, dass sich Ihre Markteinführungszeit um das Doppelte verlängert, da Sie erneut relevante Daten für Ihre KI-Trainingsphase sammeln und kommentieren müssen.

Darüber hinaus werden Sie wahrscheinlich das Vertrauen und die Moral Ihres KI-Entwicklungsteams beeinträchtigen, da es ständig schlechten und ungenauen Ergebnissen ausgesetzt ist. Technisch gesehen werden Sie auf mehrere Feedbackschleifen stoßen, die Sie zwingen, Ihr Modell für Optimierungs- und Korrekturmaßnahmen zu überdenken.

Verwaltungskosten

Der teuerste Aufwand beim Training Ihrer KI ist Management-bezogen. Alle Kosten im Zusammenhang mit der Verwaltung Ihrer Organisation oder Ihres Unternehmens, materieller und immaterieller Vermögenswerte sind Verwaltungskosten. Wenn alle Verwaltungskosten tabellarisch aufgeführt sind, stellen Sie fest, dass es andere einfachere Möglichkeiten gibt, Ihre KI-Trainingsdaten mit minimalem Aufwand und minimalen Kosten zu beziehen.

Die Lösung

Die oben beschriebenen Ausgaben können durch das, was wir nennen, leicht eliminiert werden.kostenpflichtige Datenerhebung und Anmerkungsdienste.'

Oder einfach Outsourcing.

Die Lösung Wenn Sie auslagern, beschäftigen Sie ein spezialisiertes Team, das an der Datenbeschaffung, Zusammenstellung und Annotation arbeitet, um sicherzustellen, dass Sie KI-fähige Daten erhalten. Sie befinden sich in der bestmöglichen Position, um einwandfreie Daten in Ihr KI-System einzuspeisen.

Beauftragen Sie einen KI-Datenanbieter erfordert nur, dass Sie für den bereitgestellten Service bezahlen. Sie müssen keine Zeit damit verbringen, ein Team einzustellen, zu überarbeiten, um Fristen einzuhalten, die Folgen von schlechten Daten zu erleben oder sich mit geringer Wertschätzung des Teams und moralischen Konflikten auseinanderzusetzen. Outsourcing schafft Raum für die Zeit, die Sie brauchen, um sich auf die Optimierung Ihres Produkts, die Arbeit an Werbestrategien, das Pitchen bei Investoren und andere wichtige Aufgaben zu konzentrieren.

Warum Shaip?

Bei Shaip haben wir erfahrene Datenwissenschaftler und Annotatoren, die Zugriff auf verschiedene Ressourcen haben. Unabhängig von Ihrem Marktsegment, Ihrer Nische oder Ihren Anforderungen finden Sie die Qualitätsdaten, die Sie zum Trainieren Ihres KI-Modells benötigen. Die Zusammenarbeit mit uns ist aufgrund unseres transparenten Modus Operandi eine lohnende Erfahrung; wir halten uns auch an strenge Fristen und konzentrieren uns auf gesunde Zusammenarbeitspraktiken.

Wenn Sie unnötige Ausgaben reduzieren und Ihr KI-System kostengünstig betreiben möchten, wenden Sie sich noch heute an uns.

Social Share

Share on Facebook
Teilen auf Twitter
Bei LinkedIn teilen
Teilen Sie per E-Mail
Teilen Sie auf WhatsApp